Alles liegt in dir!
                     

Persönliche Daten:

- geb. am 10.05.1978 in Heidelberg

- aufgewachsen mit 4 jüngeren Geschwistern in Nußloch und Leimen

- Wohnorte: Leimen- Gauangelloch (1997-2009), seit 2009 Neckargemünd- Mückenloch

- 2 Söhne im Jugendalter


Schulischer Werdegang:

1988-1994 : Realschule Leimen

1994- 1997 : Wirtschaftsgymnasium Heidelberg (Willy -Hellpach- Schule)

1997            : Abitur

Studium:

1997- 2003                       : Studium an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Deutsch,

                                          Geschichte, Mathematik, kath. Theologie)

Februar 2003- Juli 2004   : Referendariat an der Realschule Neckargemünd (D, Reli, G)


Beruflicher Werdegang:

September 2004- Juli 2009: Erste Dienststelle an der Theodor- Heuss- Realschule Hockenheim

                                            (Klassenlehrer, SMV, Fachleitung Deutsch )

seit September 2009           : tätig an der Realschule Neckargemünd

                                            (Klassenlehrer, SMV, Theater- AG, Krisenteam, Qualitätsteam, SE)

Aktuelle Unterrichtstätigkeit an der Schule: Deutsch, Geschichte, Ethik (fachfremd mit großer Freude!), WBS (ein neues Schulfach: Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung, das ab Klasse 7 unterrichtet wird) 

Weiterbildung:

Im Laufe meiner beruflichen Entwickling habe ich auf schmerzliche Art immer mehr feststellen müssen, dass ich mein größtes Ziel- Kindern und Jugendlichen ein wichtiger Wegbegleiter auf ihrem Weg ins Erwachsenenalter zu sein- durch die Schranken unseres Schulsystems nur sehr bedingt verfolgen kann. Nach langer Suche, wie ich meinem Ideal trotzdem gerecht werden kann, bin ich auf das Institut für Potenzialentfaltung (IPE) gestoßen und habe mich entschlossen, dort neben meinem eigentlichen Beruf als Realschullehrerin, den ich bis dato immer als eine Berufung ausgeübt hatte, die Ausbildungen zum Kinder- und Jugendcoach,  zum Potenzialtrainer und Schulpotenzialtrainer sowie zum Eltern- und Familiencoach zu absolvieren.

Durch persönliche Ereignisse , die mich selbst ziemlich aus der Bahn geworfen und regelecht dazu gezwungen haben, mich noch intensiver mit meinen Lebensthemen zu beschäftigen und letztendlich meinem eigenen Lebensplan noch näher auf die Spur zu kommen, habe ich mich für die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie entschlossen, die ich sein Jahresanfang 2018 mit großer Begeisterung  an der Deutschen Heilpraktikerschule in Bensheim absolviere. Im Rahmen dieser persönlichen Weiterentwicklung habe ich erkannt, dass nicht nur die Wegbegleitung von Kindern und Jugendlichen, sondern auch die von Erwachsenen zu meinem Lebensplan gehören. 


Juni/ August 2016            : Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach beim IPE (zertifiziert durch TÜV 

                                          NORD nach DIN ISO 29990)

Oktober/ November 2016:  Ausbildung zum Potenzial- und Schulpotenzialtrainer beim IPE

Mai / August                    : Ausbildung zur RIT- Trainerin (Trainerin für Reflexintegration)

November 2017              : Ausbildung zum Eltern- und Familiencoach (IPE) 

November 2017               : Ausbildung in der Hypnosetherapie (zertifiziertes Institut zur Aus- und      Weiterbildung B.I.E.K. in Bensheim)